09342-92030 mail@horn-wertheim.de

UNTERNEHMEN

Umwelt

Wenn Sie sich für eine Verpackung aus Karton entschieden haben, haben Sie schon einen Beitrag für unsere Umwelt geleistet,  weil sie eine der umweltfreundlichsten Verpackungsarten ist. Sie entsteht aus nachwachsendem Rohstoff und ist zu 100 Prozent recycelbar. Viele Kartonarten bestehen aus bis zu 80% recycelten Fasern. Sowohl in Herstellung als auch Entsorgung sind unsere Verpackungen eng in den Recyclingkreislauf eingebunden.

Umweltfreundliche Herstellung in allen Bereichen

Darüber hinaus fühlen wir uns als Unternehmen verpflichtet, diesen Umweltgedanken weiterzudenken und in unseren Produktionsprozess zu integrieren. Wir produzieren nach FSC®-Richtlinien. Von anderen Zertifizierungen unterscheidet das FSC®, dass die gesamte Zuliefer- und Produktionskette geprüft wird.
Das bedeutet, dass wir Rohstoff verwenden, der aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit umweltschonender Holzgewinnung stammt, die den Wald als Ökosystem schützt und langfristig erhält. Die Hauptbestandteile unserer Offsetdruckfarben sind pflanzliche Bindemittel und Farbpigmente, bei den Drucklacken und Klebstoffen verwenden wir umweltfreundliche Produkte auf Wasserbasis. Auch unsere Drucktücher werden klimaneutral hergestellt. Bei unserer Stromversorgung setzen wir aus Überzeugung auf regionalen Ökostrom. Wir beziehen unsere gesamte elektrische Energie vom regionalen Anbieter für Naturstrom, den Stadtwerken Wertheim, gewonnen aus 100% Wasserkraft aus dem Main-Tauber Kreis.
Durch diesen Schwerpunkt auf umweltfreundliche Produktion tragen alle unsere Verpackungen das grüne Logo des Forest Stewardship Councils. Und wir arbeiten weiter daran, unser Engagement im Kleinen wie im Großen täglich zu verbessern.

Sprechen Sie mit uns bei Fragen zum Thema umweltfreundliche Verpackungen.

 

Naturausschnitt